Details

Die Zeit der Kraniche


Die Zeit der Kraniche

Roman
Die Ostpreußen Saga, Band 3 1. Auflage

von: Ulrike Renk

9,99 €

Verlag: Aufbau Digital
Format: EPUB
Veröffentl.: 13.07.2018
ISBN/EAN: 9783841214492
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 500

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zeiten des Aufruhrs.

Nach dem dringlich herbeigesehnten Ende des Krieges besetzen die sowjetischen Truppen das Land. Viele Gutsfamilien verlassen ihre Heimat und ziehen in den Westen. Auch Gebhards Brüder und seine Mutter. Er jedoch kann sich einfach nicht dazu entschließen, das Land seiner Väter zu verlassen. Dann wird er denunziert und verhaftet. Frederike droht das gleiche Schicksal. In letzter Sekunde schafft sie es zu fliehen – aber wird ihr ein Neuanfang gelingen? Und was ist mit Gebhard?

Der Abschluss der großen Ostpreußen-Saga von Bestsellerautorin Ulrike Renk.

Wie große Teile der Bevölkerung sehnen auch Frederike und ihre Familie das Ende des Krieges herbei. Auf ihren Gütern wurden Fremdarbeiter einquartiert, die ersten Flüchtlinge kommen hinzu. Gemeinsam kämpfen sie gegen Hunger, Krankheit und Kälte. Frederikes große Sorge gilt nicht nur Gebhard, der verhaftet wurde, obwohl er ein ausgesprochener Gegner des Nazi-Regimes war, sondern auch ihren Eltern und Geschwistern. Wird es ihnen rechtzeitig gelingen, zu trecken und vor der Roten Armee zu fliehen? Und was wird aus ihren eigenen Gütern und Ländereien in der Prignitz? Wird ihre Familie diese Zeiten des Aufruhrs überstehen?

Zeiten des Aufruhrs

Nach dem dringlich herbeigesehnten Ende des Krieges besetzen die sowjetischen Truppen das Land. Viele Gutsfamilien verlassen ihre Heimat und ziehen in den Westen. Auch Gebhards Brüder und seine Mutter. Er jedoch kann sich einfach nicht dazu entschließen, das Land seiner Väter zu verlassen. Dann wird er denunziert und verhaftet. Frederike droht das gleiche Schicksal. In letzter Sekunde flieht sie mit ihren Kindern in den Westen. Doch auch dort kann sie nicht bleiben. Ihre einzige Chance ist es, nach Schweden zu emigrieren – aber wird ihr ein Neuanfang gelingen? Und was ist mit Gebhard?

Der Abschluss der großen Ostpreußen-Saga von Bestsellerautorin Ulrike Renk

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Australierin - Von Hamburg nach Sydney (Ungekürzt)
Die Australierin - Von Hamburg nach Sydney (Ungekürzt)
von: Ulrike Renk, Nina Koenig
ZIP ebook
7,99 €
Im Licht des Polarsterns
Im Licht des Polarsterns
von: Stef Penney
EPUB ebook
16,99 €
Die Frauen vom Savignyplatz
Die Frauen vom Savignyplatz
von: Joan Weng
EPUB ebook
7,99 €