Details

Vorübergehend unsterblich


Vorübergehend unsterblich

Gedichte
1. Aufl.

von: Mario Wirz

15,99 €

Verlag: Aufbau Digital
Format: EPUB, MOBI
Veröffentl.: 28.10.2010
ISBN/EAN: 9783841200235
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 160

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Was von den Träumen übrigbleibt



Lyrik voll zärtlicher Melancholie und selbstironischem Übermut



Mario Wirz hat oft und eindrucksvoll über sie geschrieben, die »Zonen der Verzweiflung und Einsamkeit« (Marko Martin). Nun aber ist es, als würde mit einer neuen Lakonie, mit einer sinnlichen Bildhaftigkeit, einer präzise hingetupften Leichtigkeit ein weicherer Ton entstehen.

Ohne dass Gefühle von Verlorensein oder Gefährdung fortgeschoben würden, trifft er erneut jene »transzendenten Momente, die auf das Wunder verweisen«, auf das zu hoffen man nie aufhört. »Ohne die Verdammnis zu leugnen, haben die Jahre dem Dichter ein Lächeln ins Knopfloch gezaubert.« Was Michael Sollorz vor einiger Zeit über Mario Wirz schrieb, gilt umso mehr für seine neuen Gedichte.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Jetzt ist ein ganzes Leben
Jetzt ist ein ganzes Leben
von: Mario Wirz
EPUB ebook MOBI ebook
13,99 €
Hundert Gedichte
Hundert Gedichte
von: Rainer Maria Rilke, Gisela Häussermann, Ulrich Häussermann
EPUB ebook MOBI ebook
13,99 €