Details

In der Stille des Winters


In der Stille des Winters

Roman
1. Auflage

von: Lisa Appignanesi

7,99 €

Verlag: Aufbau Digital
Format: EPUB
Veröffentl.: 08.02.2019
ISBN/EAN: 9783841217530
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 412

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Raffnierter Psychothriller und poetische Liebesgeschichte.

Als die Schauspielerin Madeleine Blais erhängt in der Scheune ihres Anwesens aufgefunden wird, deutet alles auf Selbstmord hin. Madeleine war in einer Krise, ihre Karriere offenbar am Ende. Einzig ihre Großmutter ist überzeugt, dass es Mord war. Sie bittet Pierre Rousseau, einen engen Freund der Familie, nach einem mysteriösen Anhalter zu suchen, den Madeleine in der Nacht ihres Todes mit auf ihr Zimmer genommen hat. Pierre weiß, dass er sich auf ein gefährliches Spiel einlässt: Er hat Madeleine einst geliebt - aber seine Liebe hat ihn zu einem einsamen, verlorenen Menschen gemacht. Der Versuch das Rätsel ihres Todes zu lösen bedeutet für ihn, die Schatten zu vertreiben, die über seiner eigenen Vergangenheit liegen.

",In der Stille des Winters' ist literarisch, psychologisch dicht und aller Spannung zum Trotz eine wunderschöne Liebesgeschichte." Hamburger Abendblatt.



Kanada im Winter 1989. Als die Schauspielerin Madeleine Blais am Weihnachtsabend erhängt in der Scheune ihres Anwesens aufgefunden wird, scheint alles auf Selbstmord hinzudeuten. Madeleine war in einer Krise, ihre Karriere offenbar am Ende. Einzig ihre Großmutter ist überzeugt, daß es Mord war. Sie bittet Pierre Rousseau, einen engen Freund der Familie, die Polizei auf die richtige Spur zu bringen. Doch ausgerechnet Pierre hat seine ganz eigenen Gründe, an einen Selbstmord zu glauben. Er hat Madeleine einst geliebt – aber seine Liebe hat ihn zu einem einsamen, verlorenen Menschen gemacht, der vor allem eines nicht will: sich dem Schatten seiner Vergangenheit stellen.

So poetisch und geheimnisvoll wie eine Winterlandschaft, so voller Klang und Sehnsucht wie ein Liebeslied: der Roman um den rätselhaften Tod einer Schauspielerin.


Ein Psycho-Drama der Liebe

Als die einstmals gefeierte Schauspielerin Madeleine Blais an einem Winterabend erhängt in der Scheune ihres Anwesens gefunden wird, deutet alles auf Selbstmord hin. Nur ihre Großmutter zweifelt und bittet Pierre, den ehemaligen Geliebten von Madeleine, die Polizei auf die richtige Spur zu bringen. Doch er hat eigene Gründe, an den Selbstmord zu glauben.
Ein atmosphärisch ungewöhnlich dichter Thriller, der seine Leser sofort in eine weite kanadische Winterlandschaft versetzt.

“Literarisch und spannend – eine wunderschöne Liebesgeschichte!” Hamburger Abendblatt



Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Weißer Schatten
Weißer Schatten
von: Deon Meyer
EPUB ebook MOBI ebook
7,99 €
Ein Totenhemd für den Erzbischof
Ein Totenhemd für den Erzbischof
von: Peter Tremayne
EPUB ebook MOBI ebook
7,99 €
Mord ist schlecht fürs Geschäft
Mord ist schlecht fürs Geschäft
von: Jean G. Goodhind
EPUB ebook MOBI ebook
7,99 €